Schule ohne Rassismus

Seit dem Schuljahr 2016/2017 darf die FOS Karlsfeld den Titel Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage führen. Unser prominenter Pate bei diesem Projekt ist Benedikt Weber, Moderator unter anderem der Sendungen Disney Club, Art Attack und Woozle Goozle. Der Synchronsprecher, der schon Sprechrollen bei Harry Potter und Findet Nemo übernahm, war bei der Titel-Verleihungs-Zeremonie im Juni 2017 anwesend und gestaltete diese auch mit den SchülerInnen.

Seitdem hat unsere Schule zahlreiche Veranstaltungen im Namen dieses Projektes durchgeführt. Höhepunkte waren sicher Weihnachten im Schuhkarton oder auch die Diskussion der 12. KlässlerInnen mit der Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Landtag, Katharina Schulze. Da unsere SMV politisch sehr interessiert ist und unsere engagierten Lehrkräfte diese bei der Umsetzung ihrer Ideen tatkräftig unterstützen, werden wir auch in den nächsten Jahren ansprechende Projekte realisieren können.

Schule ohne Rassismus
Postkarte